Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Insekten aktuell (2018)

Obwohl die Insektenkunde (Entomologie) schon seit vielen Jahrhunderten die Insektenwelt erforscht hat, gibt es auch heute noch zahlreiche Wissenschaftler, die sich mit der Lebensweise der Insekten befassen. Ihre neuesten Erkenntnisse - vor allem solche, die auch für Laien von Interesse sind - werden laufend in den Medien publiziert, darunter auch im Internet. Hier sollen Links auf solche Artikel gesammelt werden.

Januar 2019

Entomologen

Hobby-Insektenkundler: Arbeitstreffen interessierter Coleopterologen an der Zoologischen Staatssammlung München
Viele Insekten sind vom Aussterben bedroht - und mit ihnen Experten, die sich mit den Tieren auskennen. Deshalb werden Hobbyforscher immer wichtiger. Zu Besuch bei einem Käfer-Stammtisch.
Artikel in SPIEGEL ONLINE vom 23. Januar 2019.

 
Honigbiene

Insektenstudie: Pflanzen können Bienen hören
Das Schwirrgeräusch von Bienen könnte eine wichtige akustische Funktion auf Pflanzen ausüben, zeigt eine Studie. Eine besondere Rolle spielen dabei die Blütenblätter.
Artikel in SPIEGEL ONLINE vom 16. Januar 2019.

 
Springschwanz

Biodiversität: Vor der Tür leben Tausende unbekannte Arten
Knapp zwei Millionen Tier- und Pflanzenarten weltweit kennen Forscher bisher. Doch es existieren wohl mindestens doppelt so viele. Unbekannte Spezies gibt es nicht nur in den Tropen - sondern auch in Deutschland.
Artikel in SPIEGEL ONLINE vom 8. Januar 2019.

 
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019