Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schlanklibellen (Coenagrionidae)



Kleines Granatauge
Schlanklibellen
  • gehören zu den Kleinlibellen (Zygoptera);
  • haben einen sehr schlanken Körper von 23 - 30 mm Länge;
  • haben stets ungefärbte Flügel;
  • klappen ihre Flügel in Ruhestellung nach hinten zusammen;
  • legen ihre Eier in Tandemstellung ab;
  • stechen die spindelförmigen Eier fast immer unterhalb des Wasserspiegels in Pflanzen ein;
  • leben als Larven meist in stehenden Gewässern, in einigen Fällen auch in fließenden Gewässern;
  • haben als Larven eine Fangmaske mit kurzem und breitem Stiel;
  • überwintern als junge Larven;
  • brauchen für ihre Entwicklung 1 Jahr;
  • umfassen weltweit etwa 1080 Arten;
  • umfassen in Mitteleuropa etwa 18 Arten.
Zum Seitenanfang
 nächste Seite
 vorherige Seite

 Glossar
 Index
Sind Sie an Informationen über einzelne Schlanklibellen-Arten interessiert, wählen Sie diese Art auf der Auswahl-Seite aus!
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017