Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Federlibellen (Platycnemididae)



Blaue Federlibelle
Federlibellen
  • gehören zu den Kleinlibellen (Zygoptera);
  • haben abgeplattete und langbedornte Schienen an Mittel- und Hinterbeinen;
  • haben einen sehr schlanken Körper;
  • legen ihre Eier in Tandemstellung ab;
  • legen ihre Eier oft in Gemeinschaft von bis zu 30 Paaren ab;
  • leben als Larven in stehenden und langsam fließenden Gewässern;
  • halten sich als Larven vor allem im Bodenschlamm auf;
  • überwintern im letzten Larvenstadium;
  • brauchen für ihre Entwicklung 1 Jahr;
  • umfassen weltweit etwa 190 Arten;
  • umfassen in Mitteleuropa nur die Art Blaue Federlibelle.
Zum Seitenanfang
 nächste Seite
 vorherige Seite

 Glossar
 Index
Sind Sie an Informationen über einzelne Federlibellen-Arten interessiert, wählen Sie diese Art auf der Auswahl-Seite aus!
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017