Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Teichjungfern (Lestidae)



Südliche Binsenjungfer
Teichjungfern
  • gehören zu den Kleinlibellen (Zygoptera);
  • sind bronzefarben oder grün gefärbt;
  • besitzen stets ein Flügelmal;
  • halten in Ruhestellung ihre Flügel halb ausgebreitet schräg nach hinten oder klappen sie nach hinten zusammen (Gattung Sympecma);
  • legen ihre Eier in Tandemstellung ab;
  • leben als Larven in Tümpeln und Teichen zwischen Wasserpflanzen;
  • haben als Larven 3 langovale Ruderplättchen und langgestielte Fangmasken;
  • überwintern (mit Ausnahme der Gattung Sympecma, die als erwachsene Libelle überwintern) als Ei;
  • brauchen für ihre Entwicklung 1 Jahr;
  • umfassen weltweit etwa 160 Arten;
  • umfassen in Mitteleuropa 9 Arten.
Zum Seitenanfang
 nächste Seite
 vorherige Seite

 Glossar
 Index
Sind Sie an Informationen über einzelne Teichjungfern-Arten interessiert, wählen Sie diese Art auf der Auswahl-Seite aus!
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017