Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Maulwurfsgrillen (Gryllotalpidae)



Maulwurfsgrille
Maulwurfsgrillen
  • gehören zu den Langfühlerschrecken (Ensifera);
  • haben einen plumpen zylindrischen Körper, der von einem sehr festen Chitinskellett umgeben und samtartig behaart ist;
  • haben Vorderbeine, die zu Grabschaufeln umgebildet sind;
  • können nicht springen;
  • leben unterirdisch wie Maulwürfe;
  • haben braune Flügel, die zum Teil durchscheinend sind;
  • besitzen als Weibchen keine Legeröhre;
  • entwickeln sich innerhalb von 2 Jahren zur Geschlechtsreife und leben dann noch etwa 1 Jahr;
  • ernähren sich vor allem räuberisch;
  • umfassen weltweit etwa 65 Arten.
Zum Seitenanfang
 nächste Seite
 vorherige Seite

 Glossar
 Index
Sind Sie an Informationen über einzelne Maulwurfsgrillen-Arten interessiert, wählen Sie diese Art auf der Auswahl-Seite aus!
e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017