Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Melanagromyza lappae
Melanagromyza lappae  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Minierfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Melanagromyza lappae
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5 mm
Bild vergrößern  Foto: Halstenbek (S-H) Juni 2014 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind schwarz gefärbt. Die Weibchen (siehe Bild oben und Bild 2) haben eine schwarze Legeröhre.
Körperlänge:
ca. 3,5 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Larven leben im Stängelmark der Futterpflanzen. Sie sind madenförmig und haben keine Beine. Die Überwinterung erfolgt als Puppe.
Ernährung:
Große Klette, Kleine Klette.
Verbreitung:
Europa, Asien (Sibirien), Nordafrika, Nordamerika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017