Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Liriomyza flaveola
Liriomyza flaveola  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Minierfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Liriomyza flaveola
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Mai 2016 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Rücken ist glänzend schwarz mit gelben Seitenstreifen. Das Schildchen ist gelb. Die Beine sind braun. Am Ende der Schenkel befindet sich jeweils eine gelbe Binde. Auch der Hinterleib ist überwiegend gelb. Die Flügel sind transparent und nicht rauchig getrübt. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Körperlänge:
2 - 3 mm
Lebensraum:
Weit verbreitet.
Entwicklung:
Die Larven leben in Gangminen in Gräsern. Die Larven sind gelb, beinlos und weisen keine Kopfkapsel auf. Die Verpuppung findet außerhalb der Mine statt.
Ernährung:
Gräser.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017