Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Lypha dubia
Lypha dubia  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Raupenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Lypha dubia
 




 
Bild vergrößern  Foto: Pinneberg-Waldenau (S-H) April 2021 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind schwarz gefärbt, insbesondere ist die Oberseite des 5. Hinterleibssegmentes vollkommen schwarz. Auch das Schildchen ist schwarz und trägt senkrecht abstehende Börstchen. Die Augen sind stark behaart. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
4 - 7 mm
Lebensraum:
Laubwälder, seltener auch Kiefern- und Lärchenwälder.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man April bis Juni.
Ernährung:
Die Larven leben als Parasiten in den Raupen des Kleinen Frostspanners, sowie einiger weiterer Raupen.
Verbreitung:
Europa, Nordamerika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2021