Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Orthotylus viridinervis
Orthotylus viridinervis  
Ordnung : Wanzen
Familie : Weichwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Orthotylus viridinervis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Høruphav (Sydals, Dänemark) Juli 2014 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Körper ist langgestreckt und blaßgrün gefärbt, dicht mit kurzen hellen Haaren bedeckt. Die Fühler sind hellgelb, wobei das 2. Fühlerglied weniger als doppelt so lang ist wie das 3. Die Adern der Membran sind grün.
Länge:
4,9 - 5,6 mm
Lebensraum:
Auf Laubbäumen, vor allem auf Ulme.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen findet man von Juni bis August. Die Eier überwintern.
Ernährung:
Sowohl räuberisch als auch von Pflanzen.
Verbreitung:
Europa, Nordamerika (eingeschleppt).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017