Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zeiraphera isertana
Zeiraphera isertana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Zeiraphera isertana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Wedel (S-H) Juli 2011 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Falter haben eine sehr variable Färbung. Kopf und Palpen sind weiß. Die Vorderflügel haben eine grünliche bis schwarzbraune Grundfarbe. Darauf befindet sich ein weißer, dunkel gewellter Innenrandfleck und eine helle, unscharf begrenzte Schrägbinde. Die Vorderflügel können auch einfarbig schwärzlich sein. Die Hinterflügel sind braungrau gefärbt.
Größe:
13 - 18 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Weit verbreitet und häufig.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis Juli. Die Raupen findet man im Mai. Sie sind bräunlich weiß mit kastanienbraunem Kopf und Halsschild. Sie leben zwischen versponnenen Eichenblättern. Die Eier überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Eichenblätter.
Verbreitung:
Europa, Naher Osten.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017