Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Trauereule
Trauereule  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : Trauereule
wissenschaftlicher Name : Dipterygia scabriuscula
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Neschwitz (Sa) Juli 2004 M. Keller  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind bräunlich bis bläulich schwarz. Die Makeln sind meist dunkel gerandet. Am Innenwinkel der Vorderflügel befindet sich ein hellbrauner Fleck, der durch eine tiefschwarze, geschwungene Linie nach innen begrenzt wird. Die Hinterflügel sind braungrau.
Größe:
32 - 37 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Sonnige Hänge, Waldränder, Lichtungen, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Zwei sich überschneidende Generationen pro Jahr. Die Falter fliegen von Mai bis Juli und von Juli bis September. Die Raupen leben im Sommer von Juni bis Juli, die der anderen Generation von September über den Winter bis April.
Futterpflanzen der Raupen:
Sauerampfer, Knöterich, Löwenzahn u. a.
Verbreitung: 
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017