Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dunkelbraune Bandeule
Dunkelbraune Bandeule  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : Dunkelbraune Bandeule
wissenschaftlicher Name : Noctua janthina
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 15 mm
Bild vergrößern  Foto: Bornheim-Hemmerich (NRW) Juli 2003 F. Köhler (H. Kinkler det.)  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind violett bis schwarzbraun mit dunklem Mittelschatten. Das Saumfeld ist etwas heller. Ring- und Nierenmakel sind schmal weiß umrandet. Die Hinterflügel sind sattgelb und haben ein breites dunkles Saumband.
Größe:
ca. 45 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Ufer fließender Gewässer, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Raupe ist bräunlich und hat ein dunkles V-förmiges Abzeichen. Die Raupe überwintert. Eine Generation pro Jahr.
Futterpflanzen der Raupen:
Aronstab, Primeln, Löwenzahn, junge Büsche.
Verbreitung: 
Europa außer im hohen Norden.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017