Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hornkraut-Tageulchen
Hornkraut-Tageulchen  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Eulenfalter
deutscher Name : Hornkraut-Tageulchen
wissenschaftlicher Name : Panemeria tenebrata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 14 mm
Bild vergrößern  Foto: Iserlohn (NRW) Mai 2009 W. Funk  

Allgemeines:
Das Hornkraut-Tageulchen gehört zwar zu den Nachtfaltern, ist aber ausschließlich tagaktiv.
Kennzeichen:
Vorderflügel dunkelbraun mit grauer Einmischung, Mittelschatten schwärzlich, undeutliche Querlinien. Hinterflügel schwarz mit breitem, gelben Mittelband.
Größe:
15 - 24 mm Flügelspannweite
Entwicklung:
Puppe überwintert in einem tonnenförmigen Kokon in der Erde.
Futterpflanzen der Raupen:
Hornkraut, Sternmiere
Verbreitung: 
Fast ganz Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017