Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Hopfengeschlingwickler
Hopfengeschlingwickler  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : Hopfengeschlingwickler
wissenschaftlicher Name : Grapholita discretana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Mai 2016 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Flügel sind schwarzbraun gefärbt. Am Hinterrand der Vorderflügel befindet sich etwa in Flügelmitte eine weiße, leicht nach hinten gebogene Doppelbinde. Der Vorderrand weist 7 weiße Häkchen auf.
Größe:
15 - 19 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Verwilderte, mit Hopfen bewachsene Plätze.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juni. Die Larven leben in den Stängeln der Futterpflanzen, wo sie auch überwintern.
Futterpflanzen der Raupen:
Hopfen.
Verbreitung:
Europa (außer Großbritannien, Irland, Iberische Halbinsel, Balkanhalbinsel).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018