Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zweipunkt-Eulenspinner
Zweipunkt-Eulenspinner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Sichelflügler
deutscher Name : Zweipunkt-Eulenspinner
wissenschaftlicher Name : Ochropacha duplaris
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Büdelsdorf (S-H) Juli 2010 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind trüb grau gefärbt. Das Mittelfeld ist meist nur undeutlich begrenzt. Kurz hinter der Mitte befinden sich zwei etwas schräg versetzte schwarze Punkte. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
ca. 32 Flügelspannweite
Lebensraum:
An Bächen und Flüssen, Auen, Sumpfwiesen, Bruchwälder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen in zwei sich überschneidenden Generationen von Mai bis September. Raupen (siehe Bild 3) findet man von Juni bis Oktober. Die Puppen überwintern am Boden, eingesponnen zwischen Blättern.
Futterpflanzen der Raupen:
Erle, Birke, Pappel.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa, Asien (bis Japan).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019