Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Cymolomia hartigiana
Cymolomia hartigiana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Cymolomia hartigiana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7 mm
Bild vergrößern  Foto: Mårup (Samsø, Dänemark) Juli 2013 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind schwarzbraun gefärbt und mit bleigrauen Querstreifen besetzt. In der vorderen Flügelhälfte befinden sich zwei olivgrüne bis olivbraune Querstreifen, die durch ein bleigraues, in der Mitte dunkel geteiltes Querband voneinander getrennt sind. Die Hinterflügel sind dunkelgraubraun. Die Helligkeit und die Zeichnung kann stark variieren. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
14 - 17 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Nadelwälder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Die Raupen erscheinen im August. Sie sind blaßgrün oder schmutziggrün gefärbt und haben einen gelbbraunen Kopf und ein bräunlichgrünes Nackenschild. Die jungen Raupen minieren in Nadeln, ältere Raupen leben in einem Gespinst zwischen den Nadeln. Die Raupen überwintern und verpuppen sich im Mai oder Juni.
Futterpflanzen der Raupen:
Weißtanne, Fichte.
Verbreitung:
Europa (im Norden im Flachland, im Süden im Gebirge), Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017