Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Argyresthia brockeella
Argyresthia brockeella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Gespinstmotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Argyresthia brockeella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Juni 2010 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Auf den weißen Vorderflügeln befindet sich eine glänzend goldbraune Zickzackbande, die scharf abgegrenzt ist.
Größe:
9 - 12 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Laubwälder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli. Die Raupen erscheinen im Spätsommer und überwintern. Sie leben zunächst in den Knospen von Erle und Birke, später in den männlichen Blüten (Kätzchen). Die Verpuppung erfolgt von März bis Mai.
Futterpflanzen der Raupen:
Erle, Birke.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017