Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Aethes rubigana
Aethes rubigana  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Aethes rubigana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 11 mm
Bild vergrößern  Foto: Høruphav (Sydals, Dänemark) Juli 2014 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind weiß gefärbt und weisen gelbbraune Flecken auf. Am Vorderrand befinden sich drei dunkelbraune Flecken und am Hinterrand etwa in der Flügelmitte ein dunkelbraune Binde, die schräg nach außen läuft. Die Hinterflügel sind schwarzbraun mit weißgrauen Fransen.
Größe:
15 - 19 Flügelspannweite
Lebensraum:
Ödland, trockene offene Flächen.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Die Raupen fressen an den Samenköpfen der Futterpflanzen. Sie überwintern in einem Kokon auf dem Boden.
Futterpflanzen der Raupen:
Große Klette.
Verbreitung:
Europa, Asien (bis Japan).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017