Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dickfuß-Pochkäfer
Dickfuß-Pochkäfer  
Ordnung : Käfer
Familie : Nagekäfer
deutscher Name : Dickfuß-Pochkäfer
wissenschaftlicher Name : Xestobium plumbeum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5 mm
Bild vergrößern  Foto: Høruphav (Sydals, Dänemark) Mai 2014 © K. Gnaß  


Kennzeichen:
Die Käfer sind auf der Oberseite schwarzgrün, seltener auch rotbraun gefärbt und abstehend gelblich behaart. Die Flügeldecken-Naht ist etwas heller gefärbt. Die Fühler sind braun und bestehen aus 11 Gliedern, von denen die drei vorderen vergrößert sind. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
3 - 5,7 mm
Lebensraum:
Wälder.
Entwicklung:
Die Käfer findet man von Mai bis September. Die Larven leben in weißfaulem, trockenem Astholz, vorzugsweise in Laubholz.
Ernährung:
Käfer von Pollen und Nektar, Larven von fauligem Holz.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Türkei.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017