Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Stachelbeer-Wespenbiene
Stachelbeer-Wespenbiene  
Ordnung : Hautflügler
Familie : Bienen
deutscher Name : Stachelbeer-Wespenbiene
wissenschaftlicher Name : Nomada signata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 13 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß-Buchholz (NS) April 2019 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Segmente des Hinterleibes sind an der Basis schwarz, sonst gelb und am Endrand rot. Der Kopf der Weibchen (siehe Bild oben) ist schwarz und rot gezeichnet. Die Männchen (siehe Bild 2) haben ein gelb gezeichnetes Gesicht.
Körperlänge:
Weibchen: 10 - 13 mm
Männchen: 8 - 12 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Bienen fliegen von März bis Juni.
Ernährung:
Larven leben als Parasiten der Bienen Andrena fulva.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2020