Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gepunktete Hornfliege
Gepunktete Hornfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Hornfliegen
deutscher Name : Gepunktete Hornfliege
wissenschaftlicher Name : Trypetoptera punctulata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Høruphav (Sydals, Dänemark) Juni 2013 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Augen sind rotbraun und weisen einen waagerechten hellen Streifen auf. Der Rücken ist weißgrau bestäubt und zeigt kaum wahrnehmbare bräunlichrote Längsstreifen und schwärzliche Punkte. Die Flügel sind schwarz und mit vielen glashellen Tropfenflecken übersät. Der Hinterleib ist schwarzgrau bestäubt und auf jedem Segment mit 3 schwarzen Flecken besetzt. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
4 - 7,5 mm
Lebensraum:
Sehr verbreitet in Ebene und Gebirge.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis August. Die Larven entwickeln sich als Parasiten in Schnecken.
Ernährung:
Schnecken.
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017