Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Rhaphium crassipes
Rhaphium crassipes  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Langbeinfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Rhaphium crassipes
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Høruphav (Sydals, Dänemark) Mai 2014 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fühler sind schwarz. Brustabschnitt und Hinterleib sind metallisch grün gefärbt. Die Beine sind zum größten Teil dunkel. Der Schenkel der Hinterbeine ist beim Männchen (siehe Bild oben) verdickt. Die Flügel sind ganz wenig verdunkelt und mit bräunlichgelben Adern versehen.
Körperlänge:
4,4 - 5,2 mm
Lebensraum:
Waldränder, Gebüsche.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis Juli.
Ernährung:
Räuberisch.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa, Asien (bis Kamschatka).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017