Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Schafgarben-Bohrfliege
Schafgarben-Bohrfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Bohrfliegen
deutscher Name : Schafgarben-Bohrfliege
wissenschaftlicher Name : Oxyna flavipennis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Kyffhäuserland - Bendeleben (Thü) Juli 2019 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Stirn ist 3 bis 4 mal breiter als lang. Auf den dunklen Flügeln befindet sich durchsichtige runde Flecken, die eine arttypische Zeichnung bilden, die allerdings etwas variabel gestaltet sein kann. Die Weibchen (siehe Bild oben und Bild 2) haben am Ende des Hinterleibs einen schwarzen Legebohrer, der den Männchen (siehe Bild 3) fehlt.
Körperlänge:
3 - 4 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Larven bilden am Wurzelhals von Schafgarbe etwa 5 mm große Gallen, in denen sie sich entwickeln.
Ernährung:
Schafgarbe.
Verbreitung:
Europa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2021