Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Neomyia viridescens
Neomyia viridescens  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Echte Fliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Neomyia viridescens
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Oktober 2020 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind metallisch grün glänzend gefärbt. Werden die Fliegen älter glänzen sie mehr bronzefarben. Der Kopf um die Augen ist ebenfalls glänzend grün.
Körperlänge:
ca. 8 mm
Lebensraum:
Wiesen, Gebüsche.
Entwicklung:
Die Fliegen entwickeln 3 bis 4 Generationen pro Jahr. Man findet sie insbesondere von März bis Mai und von August bis Oktober.
Ernährung:
Die erwachsenen Fliegen leben von Nektar und Pollen verschiedener Blumen. Die Larven ernähren sich von Tierkot.
Verbreitung:
Europa, Asien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022