Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Microchrysa flavicornis
Microchrysa flavicornis  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Waffenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Microchrysa flavicornis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 8 mm
Bild vergrößern  Foto: Bellin - Selenter See (S-H) Juli 2018 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Körper ist grün glänzend gefärbt. Die Fühler sind normalerweise gelb, das letzte Glied braun und die Fühlerborste schwarz. Die Beine sind überwiegend gelb gefärbt. An den Schenkeln der Mittel- und Hinterbeine und an den Schienen der Hinterbeine befinden sich schwarze Ringe. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
3 - 4,5 mm
Lebensraum:
Wälder, Hecken, auch einzeln stehende Bäume.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis September.
Ernährung:
Larven ernähren sich von Tierkot.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Nordeuropa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2019