Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Eupachygaster tarsalis
Eupachygaster tarsalis  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Waffenfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Eupachygaster tarsalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß-Buchholz (NS) Juli 2015 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Fliegen sind schwarz gefärbt. Brust und Hinterleib sind grob gepunktet und sehr kurz schwärzlich behaart. Die Flügel sind in der Basalhälfte leicht gebräunt. Die Schwingkölbchen (Halteren) sind schwarzbraun mit einem etwas helleren Stiel. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
3,5 - 4,5 mm
Lebensraum:
Wälder, Gärten.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Juni bis August. Die Larven leben unter der Rinde von Pappel, Kiefer, Buche, Eiche oder Apfelbaum.
Ernährung:
-
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018