Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Keulen-Grashalmschwebfliege
Keulen-Grashalmschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Keulen-Grashalmschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Tropidia scita
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 9 mm
Bild vergrößern  Foto: Dyvig (Als, Dänemark) Juli 2013 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Fühler sind schwarzbraun, das Gesicht gekielt. Der Rücken ist schwarz glänzend. Der Hinterleib ist schwarz, trägt aber auf dem 2. Segment rotgelbe quadratische Flecken. Das 3. Segment ist fast vollständig rotgelb. Die Hinterschenkel sind stark verdickt und tragen einen kräftigen Zahn.
Körperlänge:
8 - 10 mm
Lebensraum:
Feuchte Biotope, meist in der Nähe von Gewässern.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis August. Die Larven leben in Viehdung oder in verrottender organischer Substanz.
Ernährung:
Dung, verrottende organische Substanz.
Verbreitung:
Südeuropa, Mitteleuropa, Asien (bis Japan).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017