Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gemeine Zwiebelschwebfliege
Gemeine Zwiebelschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Gemeine Zwiebelschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Eumerus strigatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Lichtenau (B-W) April 2009 Helena Müller  

Kennzeichen:
Die Brust ist metallisch glänzend und mit zwei hellen Streifen besetzt. Der Hinterleib ist dunkel und trägt helle Flecken. Die Hinterschenkel sind verdickt. Beim Weibchen (siehe Bild oben) sind die Augen getrennt, während sie beim Männchen (siehe Bild 2, oberes Tier) über der Stirn zusammenstoßen.
Körperlänge:
7 - 8 mm
Lebensraum:
Wiesen, Waldränder, Gärten.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von Mai bis September. In dieser Zeit findet auch die Paarung (siehe Bild 2) statt. Die Larven leben in Zwiebelgewächsen.
Ernährung:
Zwiebeln.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Kleinasien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017