Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gemeine Waldschwebfliege
Gemeine Waldschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Gemeine Waldschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Volucella pellucens
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Bild vergrößern  Foto: Schönow (Bra) August 2005 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Flügel sind durchsichtig und besitzen in der Mitte einen dunklen Streifen. Der Hinterleib ist schwarz, nur das zweite Segment ist weißgelb. Brust und Beine sind schwarz. Das Schildchen ist rotbraun. Die Augen des Weibchens (siehe Bild oben und Bild 2) sind durch die Stirn getrennt, während sie beim Männchen (siehe Bild 3) zusammenstoßen. Das Gesicht ist bei beiden Geschlechtern gelb (siehe Bild 4).
Körperlänge:
15 - 16 mm
Lebensraum:
Wiesen, Waldränder, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Larven entwickeln sich in Wespen- oder Hummelnestern.
Ernährung:
Die Larven ernähren sich von Abfall und toten Insekten in Wespen- und Hummelnestern.
Verbreitung:
Europa, Asien bis Japan

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017