Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Dictenidia bimaculata
Dictenidia bimaculata  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schnaken
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Dictenidia bimaculata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 24 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Maii 2016 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Der Körper der Männchen (siehe Bild oben) ist glänzend schwarz, bei den Weibchen ist der Hinterleib mit einigen gelbroten Flecken besetzt. Die Männchen haben gekämmte Antennen. Die Beine sind gelb mit schwarzen Ringen am Schenkelende. Die Flügel sind transparent mit einer verdunkelten Flügelspitze und einem dunklen Fleck am Vorderrand.
Körperlänge:
11 - 19,5 mm
Lebensraum:
Laub- und Mischwälder.
Entwicklung:
Die Schnaken fliegen von Mai bis September. Die Larven leben meist in Laubbaumstubben.
Ernährung:
-
Verbreitung:
Europa, Asien bis Südsibirien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017