Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zweiband-Wespenschwebfliege
Zweiband-Wespenschwebfliege  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Schwebfliegen
deutscher Name : Zweiband-Wespenschwebfliege
wissenschaftlicher Name : Chrysotoxum bicinctum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 18 mm
Foto: Elbingerode (S-A) Juli 2003 W. Funk  

Kennzeichen:
Hinterleib mit 2 gebogenen gelben Binden auf den Segmenten 2 und 4. Dazwischen eine dritte feine gelbe Linie. Brustseiten mit gelben, unterbrochenen Seitenlinien. Auf den Flügeln ein ausgeprägter brauner Wisch. Für eine Schwebfliege sehr lange Antennen.
Körperlänge:
9 - 13 mm
Lebensraum:
Besonders im Mittelgebirge, meist an Waldrändern.
Entwicklung:
Die Larven leben im Bodenmulm.
Ernährung:
Larven leben von Wurzelläusen, Fliegen von Nektar und Pollen von Doldenblütlern.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Nordamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017