Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Cerodontha denticornis
Cerodontha denticornis  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Minierfliegen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Cerodontha denticornis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 3 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß-Buchholz (NS) September 2011 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Art ist in der Färbung sehr veränderlich. Bei der Nominatform ist der Rücken schwarz, matt blaugrau bestäubt. Das Schildchen ist in der Mitte gelb, an den Seiten schwärzlich. Die ersten beiden Fühlerglieder sind sind gelb, das dritte schwarz und eiförmig. Der Kopf ist gelb, die Ozellenplatte schwarz. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Körperlänge:
2 - 2,5 mm
Lebensraum:
Wiesen, Getreidefelder.
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von April bis Oktober. Die Larven leben in schmalen Gangminen in Gräsern. In der Mine findet auch die Verpuppung statt.
Ernährung:
Gräser.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien, Nordamerika, Australien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017