Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Bibio reticulatus
Bibio reticulatus  
Ordnung : Zweiflügler
Familie : Haarmücken
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Bibio reticulatus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 11 mm
Bild vergrößern  Foto: Waltrop (NRW) April 2010 A. Ley  

Kennzeichen:
Die Männchen (Bild oben, rechtes Tier) haben große Augen und siebengliedrige Fühler. Die Brust ist schwarz mit weißer Behaarung. Die Flügel sind blaßgrau mit einem schwarzbraunem Randmal und dunklen Adern. Die Schwingkölbchen (Halteren) sind schwarz. Beim Weibchen (Bild oben, linkes Tier) sind die Augen kleiner. Sie haben eine hellgelb behaarte Brust. Der Hinterleib ist schwarz. Die Füße sind meist rotgelb bis rotbraun. Die Schwingkölbchen sind ebenfalls schwarz. Auch die Flügel sind blaßgrau mit einem schwarzbraunem Randmal und dunklen Adern.
Körperlänge:
4,5 - 6,5 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die Fliegen findet man von April bis Mai. Die Larven leben im Boden.
Ernährung:
Die Larven ernähren sich von Pflanzenteilen.
Verbreitung:
Mitteleuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017