Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Mosaik-Sandzirpe
Mosaik-Sandzirpe  
Ordnung : Zikaden
Familie : Zwergzikaden
deutscher Name : Mosaik-Sandzirpe
wissenschaftlicher Name : Psammotettix poecilus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 3 mm
Bild vergrößern  Foto: Bitterfeld - Goitzsche Wildnis (S-A) Juni 2016 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Grundfärbung ist bräunlich und ist mit einer sehr kräftigen Dunkelzeichnung besetzt. Die Vorderflügel tragen kräftig gerandete Adern.
Körperlänge:
3 - 3,5 mm
Lebensraum:
Trockenrasen, Binnendünen.
Entwicklung:
Die Zikaden findet man von Mai bis Oktober in zwei Generationen. Die Eier überwintern.
Ernährung:
Land-Reitgras, Ufer-Reitgras.
Verbreitung:
Mitteleuropa, Osteuropa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017