Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Nördliche Ziest-Blattzikade
Nördliche Ziest-Blattzikade  
Ordnung : Zikaden
Familie : Zwergzikaden
deutscher Name : Nördliche Ziest-Blattzikade
wissenschaftlicher Name : Eupteryx stachydearum
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß Buchholz (NS) September 2021 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Grundfarbe ist gelbgrün. An der Scheitelspitze befinden sich zwei dunkle Flecken und ein weiterer ovalen Fleck am Scheitelhinterrand. Die Vorderflügel weisen eine gelbgrüne, teils braune Musterung auf. Am unterem Flügelrand befindet sich ein dunkler Fleck, der auch eine gelbe Flügelader überdeckt. (Siehe auch Bild 2)
Körperlänge:
2,8 - 3,6 mm
Lebensraum:
Schattige feuchte Plätze, bis 1200 m Höhe.
Entwicklung:
Die erwachsenen Zikaden findet man von Mai bis Oktober.
Ernährung:
Waldziest und andere Lippenblütler.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022