Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Braune Waldzirpe
Braune Waldzirpe  
Ordnung : Zikaden
Familie : Zwergzikaden
deutscher Name : Braune Waldzirpe
wissenschaftlicher Name : Speudotettix subfusculus
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 6 mm
Bild vergrößern  Foto: Høruphav (Sydals, Dänemark) Mai 2014 © K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Oberseite ist braun gefärbt. Die Adern der Vorderflügel sind hell. Auf dem Schildchen befindet sich eine charakteristische Zeichnung mit schwarzen Dreiecken.
Körperlänge:
5 - 6 mm
Lebensraum:
Wälder, Ebene bis Hochgebirge (2000 m).
Entwicklung:
Die erwachsenen Zikaden findet man von April bis August.
Ernährung:
Larven an Seggen und Gräsern, Zikaden an diversen Laubgehölzen.
Verbreitung:
Europa, Westasien.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017