Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Scolopostethus thomsoni
Scolopostethus thomsoni  
Ordnung : Wanzen
Familie : Langwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Scolopostethus thomsoni
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4,5 mm
Bild vergrößern  Foto: Neu-Lankau bie Mölln (S-H) Mai 2018 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Wanzen sind auf der Oberseite schwarz und rötlich gefärbt. Bei den Fühlern ist die Spitze des zweiten Segments schwarz, wie auch das ganze dritte und vierte Segment.
Länge:
3,4 - 4 mm
Lebensraum:
Sehr unterschiedliche Biotope (überall, wo die Große Brennessel wächst).
Entwicklung:
Normal ist eine Generation pro Jahr, wobei die erwachsenen Wanzen überwintern. In Abhängigkeit von den Umweltbedingungen kann sich eine zweite Generation ausbilden, die meist unvollständig bleibt und in unterschiedlichen Larvenstadien überwintert.
Ernährung:
Samen zahlreicher Pflanzen, Große Brennessel.
Verbreitung:
Europa, Asien (bis Japan), Nordamerika.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018