Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gemeine Doldenwanze
Gemeine Doldenwanze  
Ordnung : Wanzen
Familie : Weichwanzen
deutscher Name : Gemeine Doldenwanze
wissenschaftlicher Name : Orthops basalis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 10 mm
Bild vergrößern  Foto: Hannover - Groß Buchholz (NS) Juli 2013 H. Leunig  

Kennzeichen:
Die Wanze hat einen länglich ovalen Körper und ist auf der Oberseite schwarz, braun und gelb gezeichnet. Die Beine sind braun und gelb, wobei die Schienen hell sind. (Siehe auch Bild 2)
Länge:
4 - 5,2 mm
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen überwintern und legen im Frühjahr die Eier an den Blättern der Wirtspflanzen ab. Ab Mai kann man Larven finden und ab Juni erwachsene Wanzen der neuen Generation. Die Wanzen suchen im November Winterverstecke (Streu, Baumrinde) auf.
Ernährung:
Doldenblütler.
Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017