Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Langbeinige Laubwanze
Langbeinige Laubwanze  
Ordnung : Wanzen
Familie : Weichwanzen
deutscher Name : Langbeinige Laubwanze
wissenschaftlicher Name : Phytocoris longipennis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 12 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) August 2011 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Wanze hat einen langgestreckten Körper. Sie ist gescheckt grau, braun oder schwärzlich gefärbt. Fühler und Hinterbeine sind auffallend lang.
Länge:
6,6 - 7,6 mm
Lebensraum:
Feuchte Biotope.
Entwicklung:
Die erwachsenen Wanzen findet man von Juni bis Oktober, wobei die meisten Tiere von Juli bis August auftreten. Die Eier überwintern.
Ernährung:
Sowohl von Pflanzen (Laubgehölze) als auch räuberisch.
Verbreitung:
Europa (ohne Mittelmeerraum), Asien (bis Japan).



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017