Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Heterocordylus tibialis
Heterocordylus tibialis  
Ordnung : Wanzen
Familie : Weichwanzen
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Heterocordylus tibialis
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 7 mm
Bild vergrößern  Foto: Odder (Jütland, Dänemark) Juni 2015 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Wanzen haben einen ovalen Körper. Die Oberseite ist matt schwarz gefärbt und dicht mit gelblichweißen Schuppenhaaren besetzt, die leicht abfallen. Die Schienen sind rostrot, oft teilweise dunkelbraun. An den Schienen sind feine braune Dornen, die an beiden Enden schwarz sind.
Länge:
4,6 - 5,2 mm
Lebensraum:
Überall häufig.
Entwicklung:
Die Wanzen findet man von Mai bis August. Die Eier überwintern.
Ernährung:
Besenginster, aber auch Insekten..
Verbreitung:
Europa (außer Norden und Osten), Nordafrika, Kleinasien, Naher Osten.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017