Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Parachiona picicornis
Parachiona picicornis  
Ordnung : Köcherfliegen
Familie : Köcherjungfern
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Parachiona picicornis
 




 
Bild vergrößern  Foto: Badgastein (Salzburg) Mai 2007 K. Bisztyga  

Kennzeichen:
Parachiona picicornis hat helle, fast durchsichtige Flügel.
Körperlänge:
- mm
Lebensraum:
Qellgebiete von Flüssen.
Entwicklung:
Die erwachsenen Köcherfliegen findet man von April bis Juli. Die Larven bauen einen gebogenen Sandköcher. Wenn das Wasser versiegt, können sich die Larven tief in den Boden eingraben.
Ernährung:
Detritus.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017