Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Gebirgs-Skorpionsfliege
Gebirgs-Skorpionsfliege  
Ordnung : Schnabelfliegen
Familie : Skorpionsfliegen
deutscher Name : Gebirgs-Skorpionsfliege
wissenschaftlicher Name : Panorpa alpina
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Harz - Brocken (S-A) Juni 2012 H. Leunig  

Kennzeichen:
Auf den Flügeln befinden sich nur wenige schwarze Flecken. Die erste parallel zum Vorderrand verlaufende Längsader des Vorderflügels verschmilzt etwa in der Mitte mit dem Vorderrand. Die Männchen (siehe Bild oben) haben einen skorpionsähnlich nach oben gebogenen Hinterleib. Bei den Weibchen (siehe Bild 2) endet der Hinterleib als Legeröhre.
Körperlänge:
- mm
Lebensraum:
Gebirge.
Entwicklung:
Die Männchen scheiden zum Anlocken der Weibchen Pheromone ab.
Ernährung:
Vor allem Aas.
Verbreitung:
-

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017