Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Zimtbär
Zimtbär  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Bärenspinner
deutscher Name : Zimtbär
wissenschaftlicher Name : Phragmatobia fuliginosa
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Günthersdorf (Sa) Juli 2014 R. Richter  

Kennzeichen:
Kopf, Brust und Vorderflügel sind braun. Außerdem haben die Vorderflügel jeweils einen schwarzen Fleck. Hinterleib und Hinterflügel sind karminrot mit dunklen Flecken (siehe: Bild 3).
Größe:
28 - 34 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Wälder, Gebüsch, offenes Gelände.
Entwicklung:
Die rahmfarbenen, kugelrunden Eier werden in Spiegeln abgelegt. Die Raupen (siehe: Bild 4) sind grau oder rostfarben und dicht behaart. Sie überwintern und verpuppen sich nach der Überwinterung ohne Nahrungsaufnahme in einem Kokon (siehe: Bild 5). 2 Generationen pro Jahr.
Futterpflanzen der Raupen:
Verschiedene Kräuter, z. B. Wegerich, Löwenzahn usw.
Verbreitung: 
Europa, Asien, Nordafrika, Nordamerika.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017