Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Wellenlinien-Rindenspanner
Wellenlinien-Rindenspanner  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Spanner
deutscher Name : Wellenlinien-Rindenspanner
wissenschaftlicher Name : Alcis repandata
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 32 mm
Bild vergrößern  Foto: Zöblitz (Sa) Juni 2006 W. Funk  

Kennzeichen:
Die Flügel sind grau und tragen braune und weißliche Einmischungen. Die Querlinien sind braun bis schwarz, wobei die äußere Querlinie ungezähnt und stark geschwungen ist. Es gibt mehrere, von der Normalfärbung abweichend Varianten mit meist dunklerer Färbung. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
34 - 40 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Wälder, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis August. Die Raupen (siehe Bild 3) erscheinen ab August, überwintern und verpuppen sich im Frühjahr (siehe Bild 4).
Futterpflanzen der Raupen:
Heidelbeere, Brombeere, Heidekraut, viele weitere Kräuter, Laub- und Nadelgehölze.
Verbreitung:
Europa, insbesondere in der Nordhälfte.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017