Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Phyllonorycter ulmifoliella
Phyllonorycter ulmifoliella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Miniermotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Phyllonorycter ulmifoliella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 4 mm
Bild vergrößern  Foto: Hamburg-Rissen - Schnaakenmoor Mai 2018 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind braun gefärbt und mit weißen und schwarzen Querstreifen gezeichnet. (Siehe auch Bild 2)
Größe:
7 - 9 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
-
Entwicklung:
Es gibt zwei Generationen pro Jahr. Die erwachsenen Falter fliegen einmal im Mai und dann noch einmal im August. Die Raupen minieren in den Blättern von Birke.
Futterpflanzen der Raupen:
Birke.
Verbreitung:
Europa (außer Iberische Halbinsel und Balkan), Asien (bis Japan).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018