Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Phyllonorycter heegeriella
Phyllonorycter heegeriella  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Miniermotten
deutscher Name : nicht bekannt
wissenschaftlicher Name : Phyllonorycter heegeriella
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 5 mm
Bild vergrößern  Foto: Middelfart (Ost-Jütland, Dänemark) August 2014 K. Gnaß  

Kennzeichen:
Die Grundfärbung der Vorderflügel ist weiß. In der hinteren Hälfte befinden sich zarte rötliche, dunkel gerandete Striche und ein schwarzer Punkt.
Größe:
7 - 9 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Wälder mit Eichen, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis August in zwei Generationen. Die Raupen leben von Juli bis Oktober. Die Raupen minieren in den Blättern der Futterpflanzen, wobei die Mine am Blattrand gebildet wird und sich der Blattrand an der Mine umschlägt. Die Verpuppung erfolgt in einem weißen Kokon.
Futterpflanzen der Raupen:
Eiche.
Verbreitung:
Europa.



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017