Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Mittlerer Perlmutterfalter
Mittlerer Perlmutterfalter  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Edelfalter
deutscher Name : Mittlerer Perlmutterfalter
wissenschaftlicher Name : Argynnis niobe
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 45 mm
Bild vergrößern  Foto: Feldberg (B-W) August 2010 J. Renner  

Kennzeichen:
Die Flügeloberseite (siehe Bild oben) ist orange gefärbt und mit schwarzen Flecken besetzt. Auf der Unterseite (siehe Bild 2) des Hinterflügels befindet sich an der Basis meist ein weißer, schwarz gekernter Fleck.
Größe:
ca. 60 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Waldwiesen, trockene Sandböden, Felsschluchten.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis August. Die vollentwickelten Raupen überwintern in der Eihülle.
Futterpflanzen der Raupen:
Hunds-Veilchen sowie weitere Veilchenarten.
Verbreitung:
Europa (außer äußerster Norden), Asien (bis zum Amur).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2018