Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Orangefarbener Kiefernwickler
Orangefarbener Kiefernwickler  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wickler
deutscher Name : Orangefarbener Kiefernwickler
wissenschaftlicher Name : Lozotaeniodes formosana
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 11 mm
Bild vergrößern  Foto: Schenefeld (S-H) Juni 2022 K. Gnaß  

Allgemeines:
Der Erstnachweis für Deutschland stammt von 1993.
Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind gelblich gefärbt und mit rotbraunen Fleckenbinden besetzt. Die Hinterflügel sind grau und weisen einen blaßgelben Saum auf. (Siehe auch Bild 2 und 3)
Größe:
20 - 26 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Kiefernwälder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Juni bis August. Die Raupen überwintern und verpuppen sich im Mai und Juni.
Futterpflanzen der Raupen:
Gemeine Kiefer.
Verbreitung:
Europa (außer Nordeuropa).

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2022