Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Labkrautschwärmer
Labkrautschwärmer  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Schwärmer
deutscher Name : Labkrautschwärmer
wissenschaftlicher Name : Hyles gallii
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 50 mm
Bild vergrößern  Foto: Unterschönau (Thü) Juni 2005 Th. Ziebarth  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind braungrün und gelblich. An der Vorderkante ist das grünbraune Band breit und durchgehend, mehrfach vom gelblichen Mittelfeld eingeschnitten. (Siehe auch: Bild 2 und 3)
Größe:
ca. 70 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Heidegebiete, sonnige Hänge, warme Waldränder.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juli. Die Raupen sind grünlich, braun (siehe: Bild 4) oder schwarz (siehe: Bild 5 und 6). Sie verpuppen sich im September im Boden. Unter günstigen Umständen kommt es im August/September zu einer zweiten Faltergeneration.
Futterpflanzen der Raupen:
Labkraut, Weidenröschen, Springkraut, Wolfsmilch.
Verbreitung: 
Süd- und Mitteleuropa.

Alle Bilder dieser Art

 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017