Steckbriefe | Insektenfibel | Insektengarten | Wissenstest | Fotografen | Sonstiges
insektenbox
Kleiner Hopfen-Wurzelbohrer
Kleiner Hopfen-Wurzelbohrer  
Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Wurzelbohrer
deutscher Name : Kleiner Hopfen-Wurzelbohrer
wissenschaftlicher Name : Korscheltellus lupulina
 




Maßstab: Bildhöhe entspr. 20 mm
Bild vergrößern  Foto: Weitersburg (R-P) Mai 2009 M. Swadzba  

Kennzeichen:
Die Vorderflügel sind braun und mit weißen Zeichnungen besetzt.
Größe:
ca. 30 mm Flügelspannweite
Lebensraum:
Wiesen, Waldränder und -lichtungen, Gärten, Parks.
Entwicklung:
Die Falter fliegen von Mai bis Juni. Die Raupen erscheinen im Juli. Sie leben im Boden und fressen an den Wurzeln. Sie überwintern zweimal und verpuppen sich dann in der Erde in einem röhrenförmigen Gespinst.
Futterpflanzen der Raupen:
Niedere Kräuter, z. B. Quecke, Wegerich, Ampfer, auch Erdbeere.
Verbreitung:
-



 nächste Art
 vorherige Art

 Register (deutsch)
 Register (wiss.)
 Glossar
 Aufbau


e-mail  |  © insektenbox 2007 - 2017